Übersicht

Pressemitteilung

Hannelore Kraft: „Sozialdemokratische Bildungspolitik wirkt“

Zur Präsentation der PISA-Studie 2009 erklärt die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen Hannelore Kraft: Die deutschen Schülerinnen und Schüler sind besser geworden – auch wenn wir noch nicht gut genug sind. Die PISA-Ergebnisse sind zuallererst ein Erfolg der Lehrerinnen…

Kraft: Union gibt Bildungsrepublik auf

Zu den Äußerungen aus der Union zu angeblichen Sparmöglichkeiten im Bildungsbereich erklärt die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Vorsitzende der NRWSPD Hannelore Kraft: "Die Union hat offensichtlich ihr selbst erklärtes Ziel, Deutschland zur Bildungsrepublik zu machen, aufgegeben. Roland Koch kürzt beim…

Hannelore Kraft zur Pressekonferenz der FDP-NRW

Zur heutigen Pressekonferenz der FDP-NRW erklärt Hannelore Kraft, Vorsitzende der NRWSPD: „Wir stellen uns der Verantwortung für unser Nordrhein-Westfalen. Wir wollen eine tragfähige Regierung für unser Land bilden. Wir erwarten, dass auch die anderen im Landtag vertretenen Parteien sich dieser…

Kraft: Klares Signal für gute Bildung

Zu der heutigen Demonstration von Studierenden und Schülern in Düsseldorf erklärt die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Spitzenkandidatin der NRWSPD, Hannelore Kraft: "Heute sind mehrere tausend junge Menschen aus ganz Deutschland in Düsseldorf auf die Straße gegangen. Schülerinnen und Schüler haben…

Hannelore Kraft: Laumann fordert Rentenkürzung

Die Vorsitzende der NRWSPD, Hannelore Kraft, erklärt zu der Forderung von NRW-Sozialminister Laumann nach der Einführung der Kopfpauschale: "Damit ist klar, dass auch die Regierung Rüttgers die unsoziale Kopfpauschale der schwarz-gelben Bundesregierung unterstützt. Das ist der Weg in die Entsolidarisierung…

Kraft: Geldbeutel der Eltern entscheidet weiter über Bildungschancen

Zu der neuen Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks erklärt die stellvertretende SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft: "Die Zahlen belegen eindeutig: Der Geldbeutel der Eltern entscheidet weiterhin über die Bildungschancen ihrer Kinder. Der Anteil der Studierenden aus Arbeiterfamilien ist zwar leicht gestiegen. Trotzdem…

Kraft: Pinkwarts Klientelpolitik ist kein gutes Vorbild

Zu dem heutigen Beschluss des Bundeskabinetts über die Einführung eines nationalen Stipendienprogramms erklärt die stellvertretende SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft: "Schwarz-Gelb betreibt im Bund dieselbe unerträgliche Klientelpolitik wie in NRW. Das beweist das heute von der Bundesregierung beschlossene nationale Stipendienprogramm. Es ist…

Hannelore Kraft: Lammert muss Miet-Rüttgers-System schnell prüfen

"Bundestagspräsident Lammert muss zügig überprüfen, ob dieses Miet-Rüttgers-System der NRW-CDU nach dem Parteienfinanzierungsgesetz rechtmäßig war. Er darf die Überprüfung nicht auf die lange Bank schieben. Die Wählerinnen und Wähler in NRW haben vor der Landtagswahl am 9. Mai Anspruch darauf…

Neue Fachhochschule ist ein gutes Signal für Mülheim

"Ich freue mich sehr über die heutige Entscheidung der nordrhein-westfälischen Landesregierung, bei uns in Mülheim eine neue Fachhochschule zu errichten. Dies ist ein gutes Signal für unsere Stadt und die ganze Region. Mein Dank gilt den vielen Menschen, die bei…

Termine